Rugby Young Boars
Rugby Young Boars

"Young Boars" die Rugby-Abteilung des HSV Götzenhain!

Seit September 2018 gibt es seit 4 Jahren Rugby beim HSV Götzenhain. Was mit zunächst 4 Kindern im Alter von 6-7 Jahren 2014 anfing, ist mittlerweile auf etwa 50 Mitgliedern angewachsen.

Für die nächste Runde planen die Young-Boars eigene Teams in der Altersklasse U8, U10 und U12 zu den Turnieren der Hessischen Rugbyjugend zu schicken. Für die U16/ U18 Jugendlichen gibt es eine Spielgemeinschaft mit dem SC Neuenheim und dem BSC Offenbach. (Trainingszeiten siehe unten!)

 

Mit Marc-Andre Bettner, Ben Griffiths, Malte Müller und Tobias Quick haben Young Boars vom HSV zur Zeit vier Trainer mit viel Rugbyerfahrung.

 

Im vergangenem Jahr waren unsere Nachwuchsrugbyspieler und ihre Eltern wieder sehr aktiv. Natürlich wurde regelmäßig Rugby gespielt. Mit kleinen und großen Erfolgen, sowie Niederlagen. Aber nicht nur der sportliche Vergleich stand im Mittelpunkt: wie jedes Jahr sind die Dreieicher Rugbyspieler auch neben dem Platz aktiv gewesen.

Die U8 und U10 Teams haben im letzten Jahr an insgesamt 8 Turnieren der Hessischen Rugbyjugend teilgenommen. Während der Winterhallenrunde gab es insgesamt drei Turniere. Ein kleines Highlight war die Teilnahme am Internationalen Jugendfestival des SC1880 Frankfurt. Unser U16 Spieler konnten in einer Spielgemeinschaft mit dem SC Neuenheim und dem BSC Offenbach an der neugeschaffenen DRJ U16 Liga teilnehmen. In dieser Liga wird deutschlandweit in zwei Gruppen gespielt.

Besondere Ereignisse zum Saisonauftakt im August gab es beim SC1880 Frankfurt ein gemeinsames Training aller hessischen Vereine mit dem Nationaltrainer Kobus Potgieter und einigen Nationalspielern. Hier wurde in kleinen Gruppen trainiert und gemischten Teams gespielt. Im November besuchten wir das Länderspiel Deutschland gegen USA in Wiesbaden. Als krönender Jahresabschluss konnten wir bei einem Weihnachtstraining unsere neuen Trikots präsentieren.

Wie auch im vergangenem Jahr nahmen wir am Götzenhainer Faschingsumzug teil. Mit einem Wildschweinmaskottchen und unseren Wildschweinmützen, konnten wir uns mit viel Spaß präsentieren. Im Frühjahr 2018 gab es zwei offene Trainingstage in der HSV-Halle, an denen interessierte Kinder und Jugendliche Rugby ausprobieren konnten.

Im März machten sich unsere U16-Spieler gemeinsam mit Spielern des BSC Offenbach und dem SC Neuenheim mit dem Bus auf den Weg nach Lyon in Frankreich. Neben einer Trainingseinheit mit französischen Spielern gab es auch ein Freundschaftsspiel. Abends ging es dann ins Stadion zum TOP14 Spiel Lyon Olympique Universitaire gegen RC Toulon.

An den Dreieicher Grundschulen und der Weibelfeldschule (Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe) konnten die Trainer des HSV Götzenhain einige Rugbyprojekte durchführen. 

 

Interessierte Schulen aus der Umgebung könne sich jeder Zeit an Tobias Quick, Jugendleiter des HSV Götzenhain und Trainer des Rugbynachwuchses, wenden.

 

Zu den neusten Berichten von Turnieren und gemeinsamen Aktionen unserer Rugbyabteilung geht es hier.

HSV Rugbyabteilung Ein Teil unserer Rugbyabteilung im Dezember 2017 bei der Präsentation ihrer neuen Trikots.

Informationen gibt es bei Trainer und Jugendwart Tobias Quick (06074 6940732 / Quick.rugbydreieich@web.de)

 

Trainingszeiten (auf dem HSV Sportplatz/ im Winter und bei sehr schlechtem Wetter in der HSV Sporthalle, Langener Str. 69 in Dreieich-Götzenhain) :

Die HSV-Young Boars auf Facebook:

Logo 2 Klicken Sie hier um auf die Facebook-Seite unserer Rugby Young Boars zu gelangen!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HANDBALLSPORTVEREIN GÖTZENHAIN 1954 E.V.